Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1754) Tödlicher Verkehrsunfall

    Schwabach (ots) - Am 08.12.2005, gegen 19.40 Uhr ereignete sich in Schwaig/Landkreis Nürnberger Land ein Verkehrsunfall, bei dem ein 54-jähriger Mann aus Schwaig tödliche Verletzungen erlitt. Der 54-Jährige wollte mit seinem Pkw von der Nürnberger Straße nach links in die Straße Am Bahndamm abbiegen. Dabei übersah er einen 21-Jährigen aus Neunkirchen, der ihm mit seinem Fahrzeug aus Richtung Nürnberg entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher, der nach ersten Erkenntnissen nicht angeschnallt war, wurde dabei gegen die Windschutzscheibe seines Pkw geschleudert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war er bewusstlos. Er erlag später seinen Verletzungen. Der Unfallgegner wurde nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden von insgesamt ca. 10.000 Euro. Die Feuerwehr Schwaig war zur Ausleuchtung der Unfallstelle und zum Abbinden von Öl vor Ort. Ein Sachverständiger wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft zur   Unfallaufnahme hinzugezogen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: