Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1442) Diebstahl wurde beobachtet

Nürnberg (ots) - Drei junge Männer im Alter zwischen 21 und 24 Jahren rissen am 17.09.2005, gegen 01.00 Uhr, die Außenlampe einer Gaststätte in der Bergstraße in Nürnberg ab und wollten diese entwenden. Um an die Lampe in etwa 2,5 Metern Höhe zu gelangen, bildeten sie eine so genannte "Räuberleiter". Das Treiben des Trios wurde jedoch von einer Zivilstreife der Polizei beobachtet. Die Lampendiebe konnten festgenommen und die unbeschädigte Lampe an den Eigentümer ausgehändigt werden. Gegen die Drei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls eingeleitet. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: