Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (666) Ehrung für die Gewinner der 15. Altstadtrallye der Schülerlotsen - Bildveröffentlichung

Gruppenbild

    Nürnberg (ots) - In Nürnberg leisten in diesem Schuljahr rund 320 Schülerinnen und Schüler an 15 Übergängen ihren Lotsendienst. Seit Bestehen des Schülerlotsendienstes hat sich kein tödlicher Unfall an einem von Schülerlotsen gesicherten Überweg ereignet.

    Diese Schülerlotsen stehen bei Wind und Wetter, bei Schnee, Regen und Sonnenschein. Sie müssen uneigennützig früher aufstehen, um für die anderen Schüler da zu sein. Sie sind die Garanten dafür, dass ihre Schulkameraden sicher zur Schule kommen. Als kleines Dankeschön für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit, fand am 29.04.2005 eine "Altstadt-Rallye" für die Lotsen statt. Wieder waren heimatkundliche "Dinge" aufzuspüren und die damit verbundenen Fragen zu beantworten.

    Die Siegerehrung für die 18 glücklichen Gewinner fand am Montag, 09.05.2005, im Historischen Straßenbahndepot in Nürnberg statt.

    Durch die dankenswerte Unterstützung der Verkehrswacht Nürnberg eV., der Sparkasse Nürnberg und der Stadt Nürnberg, war es möglich, allen Gewinnern Preise zu überreichen.

    Als Höhepunkte wurden unter den Gewinnern zusätzlich drei Rundflüge über Franken verlost, die von der Nürnberger Verkehrswacht als Hauptpreise zur Verfügung gestellt werden.

    Als kleine Belohnung fand im Anschluss an die Preisübergabe eine Besichtigung des Historischen Straßenbahndepots und des Nürnberger Flughafens statt.

    Bei den Gewinnern der Hauptpreise handelt es sich um Sabrina Hoy und Katharina Kopp aus der Klasse 7c der Hauptschule Scharrerstraße und Manuel Edenharter aus der Klasse 9 a der Hauptschule in der Thusneldastraße.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: