Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (458) Raub im Nürnberger Stadtpark

Nürnberg (ots) - Am 03.04.2005, gegen 22.00 Uhr, hielt sich ein 39-Jähriger im Nürnberger Stadtpark auf. Als er von einem Unbekannten um eine Zigarette gebeten wurde, öffnete er seinen Rucksack, um welche zu entnehmen. Plötzlich wurde er von einem weiteren unbekannten Mann von hinten gestoßen. Gleich darauf wurde ihm der Rucksack entrissen. Anschließend flüchteten beide Männer in unterschiedliche Richtungen. Der Geschädigte blieb unverletzt. Neben persönlichen Gegenständen befanden sich in dem schwarzen Eastpack eine Geldbörse mit 80 Euro Bargeld und eine Sonnenbrille der Marke Alpina im Wert von ca. 60 Euro. Beschreibung der beiden Unbekannten: 1. ca. 25 Jahre alt, 180 cm groß, kurze, blonde Haare, schlank, helle Bekleidung, vermutlich osteuropäischer Akzent. Vom zweiten Täter ist nur bekannt, dass er dunkel gekleidet war. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211- 3333. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: