Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (434) Geparkte Fahrzeuge mutwillig beschädigt

    Nürnberg (ots) - Am 31.03.2005, gegen 04.15 Uhr, wurden zwei Heranwachsende beobachtet, die im Bereich des Unschlittplatzes in Nürnberg geparkte Fahrzeuge beschädigten. Eine Streife der Polizeiinspektion Mitte konnte das Pärchen (er: 18, sie: 17) wenig später in der Karl- Grillenberger-Straße vorläufig festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte das Duo nach einem Lokalbesuch, vom Weinmarkt kommend, über die Maxbrücke zum Unschlittplatz bei etwa einem halben Dutzend geparkter Pkw entweder den Außenspiegel abgebrochen oder die Radioantenne beschädigt. Die geschädigten Fahrzeugbesitzer werden von der Polizei verständigt.

    Die beiden Tatverdächtigen werden wegen Sachbeschädigung angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: