Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (72) Bei landwirtschaftlichen Unfall tödlich verletzt

Schwabach (ots) - Eine 70-jährige Landwirtin aus einem Ortsteil von Georgensgmünd wurde am Montagnachmittag, 17.01.2005, gegen 14.45 Uhr, von einem Traktor überrollt und schwer verletzt. Die Landwirtin hatte den Traktor, den sie zuvor selbst gesteuert hatte, vermutlich ohne Anziehen der Handbremse im Hofraum abgestellt, beim Absteigen muss sie gestürzt sein und wurde "vom eigenen Traktor" überrollt. Die 70-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Roth eingeliefert, wo sie heute Vormittag, 19.01.2005, ihren schweren Verletzungen erlag. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: