Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1612) Vorfahrt missachtet - Fünf Verletzte

    Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag, 23.12.04, wurde in Uffenheim (Lkr. Neustadt/Aisch - Bad Windsheim) eine 17-jährige Pkw- Insassin schwerst verletzt.

    Eine 19-jährige Schülerin fuhr kurz nach 12.00 Uhr mit ihrem mit vier Personen besetzten Kleinwagen von der Schulstraße kommend in die übergeordnete Rothenburger Straße (frühere B 25) ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines stadtauswärts fahrenden Pkw. Das von einem 37-Jährigen gelenkte Fahrzeug prallte frontal in die Fahrerseite des querenden Kleinwagens.

    Eine links im Fond des Kleinwagens sitzende 17-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß schwerste Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Kopfklinik nach Würzburg geflogen. Sowohl die Unfallverursacherin als auch ihre weiteren Mitfahrer erlitten wie der Pkw-Fahrer leichtere Verletzungen.

    An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: