Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1267) Ladendieb wurde per Haftbefehl gesucht

    Nürnberg (ots) - Keine Lehren zog ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Fürth aus einem Urteil des Amtsgerichts, das ihn vor kurzem wegen Körperverletzung zu zwei Jahren und drei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt hatte - er wurde erneut straffällig. Beim Diebstahl von Computerspielen wurde er von einem Kaufhausdetektiv beobachtet. Seine Flucht konnten hinzugerufene Polizeibeamte nach kurzer Zeit stoppen.

    Gegen den 19-Jährigen wurde ein erneutes Verfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Er wurde in die JVA Nürnberg eingeliefert.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: