Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1260) Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Fürth (ots) - Am Freitag, 22.10.2004, gegen 18.00 Uhr, wollte ein 21-Jähriger die Rothenburger Straße in Oberasbach auf Höhe der Hausnummer 29 a überqueren. Kurz nachdem er die Fahrbahn betreten hatte, erfasste ein 23-jähriger Motorradfahrer, der mit einer Suzuki in Richtung Nürnberg unterwegs war, den Fußgänger mit seinem Kraftrad und schleuderte ihn zu Boden. Beide Unfallbeteiligte wurden bei der Kollision verletzt. Während der Motorradfahrer mit leichteren Verletzungen ins Klinikum Fürth gebracht wurde, stellten sich die Verletzungen des Fußgängers als lebensbedrohlich heraus.

    Zur Ermittlung des Unfallherganges bittet die Polizeiinspektion Stein Zeugen des Geschehens, sich unter der Telefonnummer 0911/9678240 zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: