Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1400) Teilerfolg in BMW X5-Diebstahlsserie

    Schwabach (ots) - Der versuchte BMW X 5-Diebstahl in der Nacht vom 16. auf 17.09.2004 in Schwabach, am Backenfeldsteig, konnte geklärt werden. Dienstagnacht, 21.09.2004, wurden zwei polnische Staatsbürger in Fürth festgenommen.

    Die beiden jungen Männer im Alter von 25 und 27 Jahren wurden in Fürth kontrolliert. Sie hatten in ihrem Fahrzeug Diebesgut aus dem Schwabacher Fall dabei, welches auch zwischenzeitlich durch den Eigentümer des BMW X 5 identifiziert werden konnte. In ihrem Fahrzeug, einem Ford Focus, hatten sie umfangreiches Aufbruchwerkzeug mitgeführt.

    Wie bereits berichtet, wurden seit Ende Juli im mittelfränkischen Raum acht BMW X 5 entwendet; im Schwabacher Fall blieb es bei einem versuchten Pkw Diebstahl. Die Schwabacher Kripo hat für den Bereich Mittelfranken die zentrale Sachbearbeitung übernommen. Hier steht man in engem Kontakt mit außerbayerischen Behörden. Erkenntnisse zu einer polnischen Bande konnten auch aus Hessen gewonnen werden. In zwei Fällen, hier im Schwabacher Fall und im Laufer Fall von 11./12.08.2004, führen die Spuren eindeutig nach Polen, zu einer Bande, zu denen die beiden Festgenommenen gerechnet werden. Die Ermittlungen in Polen über Interpol sind bereits in die Wege geleitet, sie dürften jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

    Die momentane Beweislage reichte dennoch aus, dass gestern gegen die beiden mutmaßlichen Pkw-Diebe Haftbefehl erlassen wurde.

    Die Angaben der beiden Tatverdächtigen stehen im krassen Widerspruch zu den polizeilichen Ermittlungsergebnissen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: