Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (854) Einbruch in Juweliergeschäft gescheitert - Fahndungsaufruf

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 15.06.2004 auf den 16.06.2004 versuchte ein Unbekannter die Sicherheitsscheibe eines Juweliergeschäftes in der Eibacher Hauptstraße in Nürnberg einzuschlagen und die ausgelegten Wertgegenstände zu entwenden. Die Scheibe hielt jedoch den Schlägen des Täters stand. Allerdings entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

    Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer 211-3333 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: