Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (799) Von der Stadtmauer gefallen

    Nürnberg (ots) - Am Sonntag, 06.06.2004, gegen 15.45 Uhr, wurden Polizei und Rettungsdienst zur Königstorpassage in Nürnberg gerufen. Dort war ein 45-Jähriger ohne Fremdeinwirkung von der Stadtmauer ca. 8 m nach unten gefallen. Dabei zog sich der Mann mehrere Frakturen zu. Er wurde zur weiteren Versorgung in eine Nürnberger Klinik gebracht. Nach ersten Feststellungen dürfte der 45-Jährige auf der Stadtmauer sitzend Alkohol konsumiert haben und war dabei in den Stadtgraben gefallen. Lebensgefahr besteht nicht.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: