Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (152) Kellereinbrecher festgenommen

Nürnberg (ots) - Am 04.02.2004, gegen 04.15 Uhr, fielen einer Zivilstreife der Nürnberger Polizei in der Schloßstraße im Stadtteil St. Peter drei Männer auf, die beim Anblick eines Streifenwagens einen mitgeführten Rollkoffer abstellten und sich flugs entfernen wollten. Bei der Überprüfung des Trios (21 - 23 Jahre) stellten die Beamten fest, dass sich in dem Rollkoffer 15 gefüllte Weinflaschen befanden. Am Koffer hing ein Anhänger mit einer Anschrift in der Ehemannstraße. Eine Überprüfung ergab, dass das Trio dort kurz vorher zwei Kellerabteile aufgebrochen und daraus den Rollenkoffer und die Weinflaschen gestohlen hatte. Gegen die drei Tatverdächtigen, die von der Polizei bereits wiederholt wegen Diebstahls angezeigt worden sind, wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft werden sie dem Haftrichter beim Amtsgericht Nürnberg zur Prüfung der Haftfrage überstellt. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: