Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1816) Mofadiebe festgenommen

Nürnberg (ots) - Am 13.12.2003, gegen 22.00 Uhr, zeigte bei der Polizeiinspektion Nürnberg-West die Besitzerin eines Mofas den Diebstahls ihres Fahrzeuges an. Etwa zum selben Zeitpunkt ging bei der Inspektion eine Anwohnerbeschwerde vom Nürnberger Westpark ein, weil dort drei Jugendliche mit einem überlauten Mofa ohne Licht und ohne Auspuff hin und her fuhren. Beim Eintreffen der Polizeistreife lag das Mofa mit laufendem Motor in einem Gebüsch. Nach Fahndungsmaßnahmen konnten drei Jugendliche (15 - 17 Jahre) noch im unmittelbaren Bereich des Westparkes vorläufig festgenommen werden. Wie sich bei der Überprüfung herausstellte, hatte das Trio das Mofa einige Stunden vorher in der Schweinauer Straße gestohlen. Dazu hatten die Drei zwei Stahlseilschlösser geknackt, mit denen das Mofa gesichert war. Gegen das Trio, das bereits wiederholt wegen Diebstahlsdelikten von der Polizei angezeigt worden ist, wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: