Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1655) Exhibitionist festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 10.11.2003, gegen 12.00 Uhr, zeigte sich ein 30-jähriger Deutscher in der Dutzendteichstraße in Nürnberg einer Frau gegenüber in schamverletzender Weise. Die Frau ging weiter und bat einen zufällig vorbeikommenden Passanten per Handy, die Polizei zu verständigen.

    Im Zuge von Fahndungsmaßnahmen konnte der Tatverdächtige kurze Zeit später von einer Zivilstreife angehalten und vorläufig festgenommen werden. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei prüft nun, ob der 30-Jährige für weitere ähnliche, noch ungeklärte Fälle in Frage kommen könnte.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: