Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1649) Unbekannter Handtaschenräuber

    Nürnberg (ots) - Am 10.11.2003, gegen 10.00 Uhr, war eine 74-jährige Rentnerin in Nürnberg auf dem Weg zu einer Omnibushaltestelle. Im Dr.-Linnert-Ring (Stadtteil Langwasser), nahe der Breslauer Straße, fuhr ein unbekannter Radfahrer, von hinten kommend, an ihr vorbei und entriss dabei die schwarze Einkaufstasche der Frau, in der sich Bargeld und Ausweise befanden. Der Radfahrer fuhr auf der Breslauer Straße Richtung Liegnitzer Straße davon.

    Beschreibung des Räubers: ca. 20 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schlank, kurze, mittelbraune Haare. Bekleidet war er mit Bluejeans und blauer Jacke.

    Der Überfallenen fiel an dem dunklen Herrenfahrrad ein Gitterkorb auf dem Gepäckständer auf.

    Sachdienliche Hinweise auf den Handtaschenräuber erbittet der Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: