Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1570) Sattelzugauflieger auf der A 6 ausgebrannt

Ansbach (ots) - Auf der Autobahn bei Ansbach ist am Donnerstagvormittag, 23.10.2003, kurz nach 11.00 Uhr in Fahrtrichtung Nürnberg ein Sattelzug aus Spanien in Brand geraten. Ursache, so die ersten Ermittlungen der Polizei, war ein geplatzter Reifen, der Feuer fing. In Windeseile griffen die Flammen auf den unbeladenen Sattelauflieger über. Der Besatzung des Transporters war es noch gelungen, den Auflieger von der Zugmaschine abzukoppeln. Der Auflieger brannte vollständig aus, der Sachschaden beträgt etwa 50.000 Euro. Feuerwehrkräfte löschten die Brandreste ab. Menschen kamen nicht zu Schaden. Auf der Autobahn bildete sich ein langer Rückstau. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Telefon: 0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: