Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1522) Wer hatte tatsächlich Grünlicht?

    Nürnberg (ots) - Am 13.10.2003, gegen 08.45 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Hafenstraße/Eibacher Schulstraße in Nürnberg zum Zusammenstoß zwischen einem VW-Golf und einem Seat Marbella. Sowohl der 18-jährige Golf-Fahrer als auch der 52-jährige Seat-Fahrer gaben an, dass sie bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren sind. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

    Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und insbesondere Angaben zur Ampelschaltung machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei in Nürnberg, Telefonnummer 0911/6583-163 in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: