Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1516) Nach Discothekenbesuch ausgeraubt

    Ansbach (ots) - Gollhofen - Bewusstlos geschlagen und beraubt wurde nach eigenen Angaben am frühen Sonntagmorgen ein 20-jähriger Mann auf dem Parkplatz einer Discothek in Gollhofen bei Uffenheim, Lkr. Neustadt- Aisch/Bad Windsheim. Wie der junge Mann der Polizei berichtete, war er gegen 04.30 Uhr auf dem Beifahrersitz seines Pkw gesessen, als ein etwa gleichaltriger farbiger Amerikaner zunächst an die Scheibe klopfte und dann ohne Vorwarnung auf ihn einschlug. Durch die Schläge habe er kurz das Bewusstsein verloren und nach dem Wiedererwachen den Verlust seines Mobiltelefones im Wert von ca. 500 EUR bemerkt. Eine nähere Täterbeschreibung konnte der Geschädigte nicht abgeben. Zur Tatzeit sollen sich auf dem Parkplatz noch mehrere hundert Personen aufgehalten haben. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Einsatzzentrale der Polizeidirektion Ansbach, Tel.: 0981/9094-220, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: