Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1434) 11. Bayerische Polizeimeisterschaft im Volleyball - hier: Einladung

Nürnberg (ots) - Am 25. und 26.09.2003 finden in Nürnberg die 11. Bayerischen Polizeimeisterschaften im Volleyball statt. An den Spielen nehmen 21 Polizeimannschaften aus acht Polizeipräsidien teil. Sie werden bei der IV. Bereitschaftspolizeiabteilung in Nürnberg und in der Sporthalle des SV Schwaig am Mittelbügweg ausgetragen. Die Finalspiele der Damen und Herren werden am Freitag, 26.09.2003, ab 13.00 Uhr, in der Sporthalle des SV Schwaig ausgetragen. Die anschließende Siegerehrung nehmen der 1.Bürgermeister der Gemeinde Schwaig, Fritz Körber, und der Vorsitzende des Bayerischen Polizeisportkuratoriums, Polizeidirektor Dietmar Valentin, vor. Die Volleyballmeisterschaften sind die teilnehmerstärksten Polizeimeisterschaften und finden alle zwei Jahre statt. Herausragende Spieler können sich hier für die Bayernauswahl empfehlen, die an den nächsten Deutschen Polizeimeisterschaften 2004 teilnimmt. Die Medien- bzw. Sportberichterstatter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: