Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1414) 38-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Ansbach (ots) - Am Samstag, dem 20.09.03, gegen 22.40 Uhr, fuhr eine 38-jährige Pkw- Fahrerin von Weikersdorf in Richtung Dürrwangen, Lkr. Ansbach. Im Verlauf einer Rechtskurve kam sie aus nicht ersichtlichem Grund auf das linke Bankett. Das Fahrzeug geriet außer Kontrolle, schleuderte quer über die Fahrbahn, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Acker. Die Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Ansbach wurde durch die zerbrochene Seitenscheibe aus dem Auto geschleudert und unter ihrem totalbeschädigten Fahrzeug begraben.

Mit schwersten Verletzungen wurde die 38-Jährige in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Wenige Stunden später erlag sie ihren Verletzungen

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon:0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: