Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1224) Kleinkind bei Fenstersturz schwer verletzt

Nürnberg (ots) - Im Nürnberger Stadtteil Sündersbühl ereignete sich am 12.08.2003, gegen 10.45 Uhr, ein tragisches Unglück. Ein dreijähriger Junge hatte mit seiner fünfjährigen Schwester am Fenster gespielt, und in einem unbeobachteten Augenblick stürzte das Kind aus dem im 3. Obergeschoss gelegenen Fenster. Bei dem Aufprall auf dem Pflaster erlitt es lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Nürnberger Krankenhaus eingeliefert. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: