Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1108) Internet-Wochen der Nürnberger Kriminalpolizei fanden großen Anklang

Nürnberg (ots) - Die Internet-Wochen der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg fanden großen Anklang bei der Bevölkerung. In der Zeit von 23.06.2003 bis 04.07.2003 führte die Kriminalpolizei verschiedene Veranstaltungen zum Thema "Gefahren aus dem Internet" durch. Innerhalb weniger Tage nach den Medienveröffentlichungen waren die Veranstaltungen ausgebucht. Die beiden Referenten des Fachkommissariates, KHK Peter Secker und KOK Peter Krug, informierten die Interessierten unter anderem über Gefahren und die Funktionsweise von so genannten "Dialern", in Verbindung mit 0190-Nummern, und klärten über die Problematik von so genannten "Trojanern" auf. Zusätzlich wurden an die Anwesenden Tipps zur Sicherung und Nutzung des Computers verteilt. Anhand dieser Vorsichtsmaßnahmen sollte es jedermann möglich sein, relativ sicher im Internet zu surfen. Als nützliche Adressen im Internet wurden u. a. WWW.PROPK.DE und WWW.SICHERHEIT-IM-INTERNET.DE genannt. Leider konnten aufgrund des beschränkten Sitzplatzangebotes nicht alle Interessierte berücksichtigt werden. Daher beabsichtigt die Nürnberger Kriminalpolizei im Herbst nochmals eine Veranstaltungsreihe durchzuführen. Genauere Termine werden zeitgerecht mitgeteilt. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: