Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1040) Automatenaufbrecher gefasst

    Nürnberg (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag (13./14.07.2003) beobachtete ein Anwohner im Stadtteil Maxfeld in Nürnberg, wie drei Männer an einem Zigarettenautomaten rüttelten, der an einer Hauswand angebracht war. Er verständigte die Polizei, und die eintreffenden Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost konnten unweit vom Tatort alle drei Personen antreffen und vorläufig festnehmen.

    Bei einer Durchsuchung des Trios wurden 47 Schachteln Zigaretten aufgefunden. Zurzeit ist noch unklar, ob alle Zigaretten aus diesem einen Automaten stammen oder ob die 14, 17 und 25 Jahre alten Tatverdächtigen für noch mehr Aufbrüche in Frage kommen. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: