Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (880) Tödlicher Verkehrsunfall auf BAB A 6

    Schwabach (ots) - Heute Nacht, 17.06.2003 um 00.45 Uhr wurde der 50-jährige Fahrer eines Kleintransporters bei einem Auffahrunfall auf der BAB A 6 zwischen den Anschlussstellen Neuendettelsau und Schwabach-West in Fahrtrichtung Amberg tödlich verletzt.

    Der 50-jährige Kraftfahrer aus Nürnberg fuhr aus bislang unbekannten Gründen ungebremst auf das Heck eines belgischen Sattelzuges auf. Der Kleintransporter geriet ins Schleudern, prallte gegen die Mittelschutzplanke und stürzte um. Der 50-jährige Fahrer, der allein im Fahrzeug war, wurde herausgeschleudert und tödlich verletzt. Ein Teil seiner Ladung, die aus Postsendungen bestand, wurde über die Fahrbahn verteilt. Die Fahrspuren waren für ca. 3 Stunden blockiert, der Verkehr wurde über die Standspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 12.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: