Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (879) Tödlicher Verkehrsunfall

    Nürnberg (ots) - Gestern Abend, 16.06.2003, gegen 21.30 Uhr, befuhr ein 46-Jähriger aus dem Rhein-Main-Gebiet mit seinem Pkw Nissan die Erlanger Straße in Nürnberg stadtauswärts. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam der Fahrer dann in einer langgezogenen Kurve in Höhe der Ausfahrt Reutles nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß frontal gegen einen Stahlträger der Autobahnbeschilderung und anschließend gegen den unmittelbar dahinter befindlichen Brückenpfeiler der Reutleser Straße.

    Der ca. 100 kg schwere Stahlträger wurde ca. 30 m weit geschleudert. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Nissan Primera bis zur Fahrzeugmitte total deformiert. Der 46-jährige Fahrer zog sich bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen zu und verstarb trotz notärztlicher Sofortversorgung noch an der Unfallstelle.

    Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Verkehrspolizei Nürnberg Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Telefon (0911) 65 83-163 zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: