Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (750) Diebstahl von Baugerüstteilen geklärt

    Nürnberg (ots) - Im Frühjahr 2003 stellte eine Nürnberger Baufirma fest, dass seit geraumer Zeit Gerüstteile der Firma durch Unbekannte entwendet wurden.

    Durch die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost konnte jetzt ein 60 Jahre alter Kroate als Tatverdächtiger ermittelt werden. Der Mann war bei der Baufirma als Aushilfsfahrer angestellt und hier für den Transport von Gerüst zuständig. Seit August 2002 fuhr der Mann immer wieder während seiner Transporte in der Nähe seiner Wohnung vorbei, lud einzelne Gerüstteile ab und stellte diese auf der Straße für den Abtransport bereit. Nach Feierabend kam er mit seinem Privatfahrzeug, einem Kleintransporter, vorbei und lud die bereitgestellten Gerüstteile auf. Das Diebesgut, welches insgesamt einen Wert von ca. 3500 Euro hat, schaffte der Mann nach Österreich und Kroatien. In Zusammenarbeit mit der österreichischen Polizei wurden mittlerweile auch die meisten Gerüstteile wieder aufgefunden.

    Der 60-Jährige gab mittlerweile die Tat zu. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: