Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (728) Fahndung der Polizei Forchheim: Unbekannter Betrüger gesucht - hier: Bildveröffentlichung

    Erlangen (ots) - Es war bereits am 31. März 2003, als ein unbekannter Täter in Hausen (Forchheim) vor dem Kindergarten St. Wolfgang aus einem unversperrten Fahrzeug eine Damenhandtasche entwendete. Im Laufe des Tages versuchte ein unbekannter Mann am Geldautomaten der Sparkasse Baiersdorf mit der entwendeten EC-Karte Geld abzuheben.

    Wer kennt den abgebildeten Täter? Hinweise bitte an die Polizei Forchheim unter Tel.: 09191/7090-0.

Anlage: Bild des Täters.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: