Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (612) Tödlicher Motorradunfall in Leinburg

    Schwabach (ots) - Am Donnerstag, 01.05.03, um 14.35 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2240 im Bereich Leinburg ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 41-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

    Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Schwaig fuhr auf der S 2240 von Leinburg in Richtung Oberhaidelbach. Beim Linksabbiegen in einen landwirtschaftlichen Weg ragte die Fahrzeugfront des Pkw offensichtlich bereits schon so weit in die Gegenfahrbahn, daß ein entgegenkommender Kradfahrer frontal in den Pkw prallte. Der 41- jährige Kradfahrer aus Simmelsdorf wurde ca. 70 Meter weit weggeschleudert und wurde zunächst schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg-Süd verbracht, wo er jedoch kurze Zeit später seinen schweren Kopfverletzungen erlag. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 EURO.

    Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur genauen Klärung des Unfallherganges ein Sachverständiger hinzugezogen. Auf der Staatsstraße kam es bis gegen 17.00 Uhr zu Behinderungen. Der Verkehr wurde von der Feuerwehr Leinburg örtlich umgeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: