Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (595) Brandstiftung und Sachbeschädigung in Kirche

    Nürnberg (ots) - Ein 16-jähriger Jugendlicher richtete am Samstagnachmittag gegen 18.20 Uhr in der evangelischen Kreuzkirche in der Lochnerstraße in Schweinau erheblichen Sachschaden an. Zunächst schlug er mit seinem Skateboard 4 Kirchenfenster ein. Durch eines dieser Fenster stieg er dann in die Kirche ein. Hier beschädigte er ausliegende Gesangbücher und warf sie auf den Boden. Am Altar zündete er den davor liegenden Teppich und die Altardecke sowie den Altarschmuck an, so dass auch dort befindliche Kabel der Lautsprecheranlage beschädigt wurden. Durch das Scheibenklirren war eine 60-jährige Frau aus der Nachbarschaft aufmerksam geworden. Als sie zur Kirche ging, kam ihr der Täter bereits entgegen. Es gelang ihr, ihn kurzzeitig festzuhalten, er hat sich aber letztlich losgerissen und ist weggerannt. Von der Zeugin wurde dann die Polizei verständigt.

    Von den einstreffenden Polizeistreifen konnte das nur kleine Feuer am Altar schnell gelöscht werden. Da jedoch die gesamte Kirche verqualmt war, musste die Feuerwehr den Rauch abblasen.

    Der entstandene Sachschaden wird zunächst auf ca. 7.500 Euro geschätzt.

    Der Täter kehrte unmittelbar nach Eintreffen der Polizei zur Kirche zurück und gab die Tat auch zu. Der offenbar geistig behinderte Jugendliche gab an, die Tat begangen zu haben, um von der Polizei eingesperrt zu werden damit er nicht mehr in ein Behindertenheim im Bundesland Sachsen zurück müsse, wo er bisher untergebracht war.

    Aufgrund einer richterlichen Anordnung wurde er in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: