Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (514) 78-Jähriger tödlich verunglückt

    Ansbach (ots) - Am heutigen Freitag nachmittag gegen 15.00 Uhr verunglückte ein 78- jähriger Pkw-Fahrer tödlich, als er auf der S 2220 von der B 13 kommend in Richtung Triesdorf (Lkr. Ansbach) fuhr. In einer übersichtlichen, leichten Linkskurve überholte der Kraftfahrzeugführer aus dem Lkr. Ansbach eine 22-jährige Radfahrerin. Während des Überholvorgangs kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

    Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des 78-Jährigen feststellen.

    Zur abschließenden Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

    Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon:0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: