Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (502) Pkw beschädigt - zwei Frauen festgenommen

Nürnberg (ots) - Am 10.04.2003, gegen 01.00 Uhr, wurde die Polizei in eine Tiefgarage im Nürnberger Stadtteil Gleißhammer gerufen. Laut Mitteiler sollten sich dort zwei Frauen unberechtigt aufhalten. Vor Ort konnten die Polizeibeamten auch zwei Tatverdächtige festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte die eine, eine 51-jährige Nürnbergerin, den Mercedes einer früheren Freundin mit Klebstoff und Zucker beschmiert und so den Lack des geparkten Pkw beschädigt (Schaden: ca. 3.000 Euro). Die zweite, eine 33 Jahre alte Bekannte der 51-Jährigen, hatte offensichtlich Schmiere gestanden. Gegen die beiden Frauen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: