Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (455) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

    Nürnberg (ots) - Am 28.03.2003, gegen 22.00 Uhr, befuhr ein 55-Jähriger aus Fürth mit seinem VW Transporter die Schleswiger Straße in Nürnberg. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Lkw zuerst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf dem unbefestigten Wiesengrund. Das Fahrzeug kam wieder auf den Rädern zum Stehen.

    Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt. Am Lkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Ein Fremdschaden entstand nicht.

    Der Fahrer, der erheblich unter Alkoholeinwirkung stand (Alkomat: über 2 Promille), gab an, durch das Einfahren eines Fahrzeuges vom Fahrbahnrand zu einem Ausweichmanöver veranlasst worden zu sein.

    Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden deshalb gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. 0911/6583-163, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: