Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (435) Bäckereieinbrecher festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 26.03.2003, gegen 05.00 Uhr, hörte ein Anwohner der Holsteiner Straße in Nürnberg, wie eine Scheibe eingeschlagen wurde. Ohne zu zögern, ging der 67-Jährige zusammen mit seinem 37 Jahre alten Sohn auf die Straße, um nach der Ursache zu sehen. Hier bemerkten sie einen 45 Jahre alten Nürnberger, der gerade die Fensterscheibe einer Bäckerei einschlug. Vater und Sohn hielten den 45-Jährigen fest und verständigten die Polizei.

    Gegenüber der Polizei zeigte sich der Tatverdächtige geständig und gab gleich noch einen Ladendiebstahl vom 22.03.03 in Fürth zu.

    Gegen den Nürnberger wurde Haftantrag durch die Staatsanwaltschaft gestellt. Die Klärung der Haftfrage erfolgt durch den Ermittlungsrichter.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: