Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (352)Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

    Nürnberg (ots) - Am Freitag, 07.03.2003 gegen 14.45 Uhr, befuhr eine 28-jährige Berufskraftfahrerin mit ihrem Lkw den Frankenschnellweg in Nürnberg stadteinwärts. Am Kreuz Nürnberg-Hafen wurde sie von einem Pkw überholt, der beim Wiedereinscheren nach rechts gegen den Lkw stieß und diesen erheblich beschädigte. Nach dem Verkehrsunfall flüchtete die Verursacherin von der Unfallstelle mit ihrem Fahrzeug, ohne die Feststellung ihrer Person zu ermöglichen.

    Die Geschädigte konnte vom Verursacherfahrzeug die Unterscheidungszeichen SC für Schwabach vom Kennzeichen ablesen. Es soll sich um einen auffällig lilafarbenen BMW evtl. 3-er Serie, handeln. Das Fahrzeug müsste auf der rechten Seite einen erheblichen Schaden mit roter Fremdfarbe vorweisen. Der Sachschaden am Lkw beträgt ca. 5000 Euro.

    Zeugen, die Hinweise bzw. Angaben über den Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. 0911/6583-163 zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: