Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (339) Zur Festnahme ausgeschrieben

    Erlangen (ots) - Auf Höhe der Rastanlage Steigerwald wurde ein slowenischer Pkw mit Anhänger wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von einer Streife der Verkehrspolizei Erlangen angehalten. Eine Überprüfung des 30-jährigen Fahrers ergab, dass er von der Staatsanwaltschaft Würzburg zur Verbüßung einer Reststrafe von 424 Tagen zur Festnahme ausgeschrieben war. Der 30-Jährige wurde festgenommen und dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Zudem führte er den Pkw mit Anhänger ohne die erforderliche Fahrerlaubnis, da das Gespann eine zulässige Gesamtmasse von über 3,5 t hatte. Er hielt sich außerdem illegal in Deutschland auf, da er 2000 bereits abgeschoben worden war und gegen ihm ein Wiedereinreiseverbot bestand.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: