Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (336) Pkw-Aufbruchserie in Feucht geklärt

Schwabach (ots) - Nach Überwachungsmaßnahmen konnte die Polizei in Feucht einen 17 Jahre alten türkischen Staatsangehörigen sowie einen 21 Jahre alten Deutschen aus dem Raum Feucht als Tatverdächtige für eine Pkw-Aufbruchserie im Februar 2003 in Feucht ermitteln. Den beiden wurden bis jetzt insgesamt 41 Pkw-Aufbrüche, ein Pkw-Diebstahl, fünf versuchte Pkw-Diebstähle sowie zwei Einbrüche in Verbrauchermärkte nachgewiesen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 60.000 Euro geschätzt. Neben Diebesgut konnten auch vermutliche Tatwerkzeuge durch die Polizei sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern noch an. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon:09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: