Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (143) Rentnerin Handtasche entrissen

    Nürnberg (ots) - Am 28.01.2003, gegen 19.00 Uhr, wollte eine 81 Jahre alte Rentnerin ihre Haustüre in der Sterzinger Straße in Nürnberg aufsperren, als plötzlich von hinten ein Mann an sie heran trat, nach ihrer Handtasche griff und ihr diese entriss. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt über einen Hinterhof in der Nachbarschaft.

    Der Gesamtwert der entwendeten Damenhandtasche beläuft sich mit Inhalt auf ca. 250 Euro.

    Die 81-Jährige konnte nur eine sehr grobe Beschreibung des flüchtigen Mannes abgeben. Ihr fiel lediglich auf, dass der Mann mit einem hellen Anorak bekleidet war und eine dunkle Strickmütze trug.

    Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: