Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (59)Tierzelt des Zirkus Barelli eingestürzt

    Nürnberg (ots) - Den starken Schneefällen am Montagnachmittag hielt ein ca. 20 x 10 m großes Zelt des Zirkus Barelli im Nürnberger Süden nicht stand. Die Schneelast brachte das Zelt, in dem die Pferde, Kamele und Ziegen des Zirkus untergebracht waren, kurz nach 18.00 Uhr zum Einsturz. Dabei zogen sich zwei Mitarbeiter leichtere Verletzungen zu. Alle Tiere konnten durch Zirkusangehörige unter kräftiger Mithilfe der Berufsfeuerwehr Nürnberg unverletzt in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr, die ca zweieinhalb Stunden im Einsatz war, setzte u.a. einen Kranwagen ein, um Teile des Zeltes von den eingeklemmten Zirkustieren zu heben. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: