Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2121) Wertvolle CD-Sammlung bei Pkw-Aufbruch entwendet

Schwabach (ots) - Eine böse Überraschung erlebte ein 30-jähriger Discjockey aus Roth. Er hatte seinen Pkw VW in der Zeit von Sonntag, 17.11.02, 07.00 Uhr bis Montag, 18.11.2002, 13.00 Uhr auf dem Firmengelände eines Autohauses in Roth, Ostring, abgestellt. In dieser Zeit brachen bislang unbekannte Täter die Beifahrertüre des Pkw auf und entwendete aus dem Innenraum die Schallplatten- u. CD-Sammlung des Mannes. Diese bestand aus ca. 900 Einzelstücken mit teilweise wertvollen Direktimporten aus den USA. Die Platten und CDs waren in Transportkoffern untergebracht und haben einen Wert von ca. 20 000 Euro. Bei den Tonträgern handelt es sich um Spezialanfertigungen, die ausschließlich von DJs verwendet werden. Die Transportkoffer für die Schallplatten sind schwarz. Sie haben Zier- bzw. Schutzleisten um die Ecken, die Deckel sind abnehmbar. Die Koffer sind zur Aufnahme von 150 Schallplatten ausgelegt. Die Transportkoffer für die CDs sind blau und besitzen einen auffälligen Glasdeckel. Hinweise auf den oder die Täter oder zum Verbleib der Schallplatten und CDs bitte an die Polizeiinspektion Roth, Tel. 09171/9744-0 oder die Kripo Schwabach, Tel. 09122/927-302 oder 224. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon:09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: