Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2000) Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

    Nürnberg (ots) - Am 31.10.02, gegen 21.45 h wollte ein 40-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Roth von der Hirschfeldstr. kommend, an der dortigen "Stoppstelle" nach links in die Neuseser Str., zwischen Kornburg und Katzwang einbiegen. Dabei übersah er einen auf der bevorrechtigten Neuseser Str. kommenden, mit vier Personen besetzten Van. Beim Zusammenstoß wurde der Fahrer des Pkw eingeklemmt. Er mußte durch die alarmierten Feuerwehren befreit und schwerverletzt ins Klinikum Süd eingeliefert werden. Sein Beifahrer, sowie die Insassen des Van erlitten leichte Verletzungen. An beiden Pkw entstand Totalschaden der auf ca. 20 000 Euro geschätzt wird. Die Verbindungsstraße Katzwang-Kornburg mußte für über zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: