Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1978) Zwei Geschäftseinbrecher festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am frühen Samstagmorgen, 26.10.2002, gegen 03.00 Uhr, nahmen Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd in der Tafelfeldstraße zwei Einbrecher (17 und 19 Jahre) vorläufig fest. Das Duo hatte die Schaufensterscheibe eines Elektronik-Fachgeschäftes eingeschlagen, war in das Geschäft eingestiegen und hatte daraus mehrere Handys sowie Bargeld gestohlen. Anschließend waren beide geflüchtet, hatten jedoch bei ihrem Einbruch die Alarmanlage ausgelöst. Der dadurch alarmierte Sicherheitsdienst verständigte die Polizei.

  Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen konnte das Duo schließlich in einem angrenzenden Grundstück des Fachgeschäftes im Hinterhof angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Beide Tatverdächtigen standen erheblich unter Alkoholeinwirkung (Alkomattest mehr als 2 Promille). Sie wurden beide der Kriminalpolizei übergeben und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

  Das Diebesgut im Wert von ca. 700 Euro wurde sichergestellt. Die Kriminalpolizei prüft nun, ob das Duo für weitere ähnliche Straftaten in Frage kommen könnte.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: