Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1939) Enthemmte Autofahrerin

    Erlangen (ots) - Am 20.10.2002 fiel einer Streife der VPI Erlangen eine 36-jährige Fürtherin auf, die mit ihrem Pkw die A 73 unsicher machte. Bei der Durchquerung des Erlanger Stadtgebietes überzog sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 38 % und nötigte dabei wild gestikulierend diejenigen, die ihr nicht schnell genug fuhren. Dabei schloss sie dermaßen dicht auf, dass ein Abstand von nur noch sechs Meter zum Vordermann gemessen wurde und dass bei Tempo 100. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1 Promille. Aufgrund der Fahrweise wurden eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: