Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1927) Kleinkind tödlich verletzt

    Schwabach (ots) - Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstag gegen 16.00 Uhr an einem landwirtschaftlichen Anwesen in einem Ortsteil von Gunzenhausen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen). Ein fast zweijähriger Junge wurde aus bislang ungeklärter Ursache von einer landwirtschaftlichen Zugmaschine, die sein 73jähriger Großvater steuerte, überfahren und tödlich verletzt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Sachverständiger hinzugezogen

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: