Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1825) Spritdiebe festgenommen

Nürnberg (ots) - Gestern Abend, 30.09.2002, gegen 22.00 Uhr, beobachtete eine Zivilstreife der Nürnberger Polizei am Recyclinghof in der Regensburger Straße zwei Männer, die am Tank eines Lkw hantierten, mehrfach Kanister mit Diesel abfüllten und anschließend mit einem Pkw auf die A 9 in Richtung Berlin davon fuhren. Das Fahrzeug konnte schließlich auf dem Parkplatz Wolfshöhe, kurz nach Lauf, angehalten und die beiden Fahrzeuginsassen, ein 35-Jähriger und ein 28-Jähriger aus Litauen, kontrolliert werden. Wie sich herausstellte, hatte das Duo den Sprit gestohlen. Zudem wurden in dem Fahrzeug ein Nokia-Handy, ein CD-Player sowie ein Autokassettenradio gefunden und sichergestellt. Diese Gegenstände konnten bislang noch nicht zugeordnet werden. Die beiden Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage überstellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls wurde eingeleitet. Über die Herkunft der sichergestellten Gegenstände machte das Duo vor der Polizei keine Angaben. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: