Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1279) Gelddieb ermittelt

        Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Kriminalpolizei konnte jetzt
einen Gelddieb (29) ermitteln, der Ende Juni 2002 aus der Wohnung
einer Bekannten in der Nürnberger Südstadt Bargeld und Schmuck in
Höhe von rund 450 Euro gestohlen hatte. Als der Tatverdächtige mit
der EC-Karte seines Opfers am Geldautomaten Bargeld abheben wollte,
wurde er von der Überwachungskamera gefilmt.

  Gegen den 29-Jährigen, der bei der Polizei kein Unbekannter ist, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: