Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1207) Interessent war Pkw-Dieb

        Nürnberg (ots) - Gestern Mittag, 11.07.2002, gegen 13.00 Uhr,
wurde der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd der Diebstahl eines Pkw
angezeigt. Der Fahrzeughalter hatte seinen Pkw, einen VW-Golf, Typ
2, Farbe braun, mit Nürnberger Kennzeichen, in einer Zeitschrift zum
Verkauf inseriert. Als der vermeintliche Interessent zur Wohnung des
Fahrzeughalters im Stadtteil Reichelsdorf kam, bat er um eine
Probefahrt. Der Fahrzeughalter ging kurz in die Wohnung, um sich
Zettel und Bleistift zu holen. Als er wieder zurück kam, war der
Interessent samt VW-Golf, Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief
verschwunden. Eine Telefonnummer, die er dem Halter hinterlassen
hatte, erwies sich als falsch.

  In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor allzu leichtsinnigem Verhalten beim Fahrzeugverkauf.

  Beschreibung des Interessenten:

  Ca. 30 Jahre, etwa 170 cm groß, kräftige, korpulente Figur, kurze, dunkelblonde Haare, trug weißes T-Shirt, blaue Jeans und Turnschuhe.

  Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: