Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1126) Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am 26.06.2002 zog sich ein Motorradfahrer aus Gunzenhausen auf der Staatsstraße zwischen Triesdorf und Ornbau schwere Verletzungen zu. In Richtung Ornbau fahrend überholte zunächst der 62-jährige Gunzenhausener einen Lastwagen und hat dabei zu spät erkannt, dass ein weiterer vorausfahrender Traktorfahrer (18) gerade in Begriff war, mit seinem Gespann nach links in einen Feldweg abzubiegen. Beim Aufprall gegen den Traktor und Sturz auf die Straße zog sich der Motorbiker die Verletzungen zu. Der Verunglückte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Auf 2.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Telefon:0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: