Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (55) Exhibitionist im Stadtpark aufgetreten- Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - Im Stadtpark von Schwabach ist gestern Vormittag (12.01.2017) ein Exhibitionist aufgefallen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Der noch unbekannte Täter zeigte sich in schamverletzender Weise gegenüber einer Hundehalterin. Der Mann kam der Frau kurz vor 11:00 Uhr auf Höhe des Kinderspielplatzes im Stadtpark entgegen und rannte davon, als er ihren Hund erblickte. Die Geschädigte verständigte unverzüglich die Polizei, die sofort nach dem Exhibitionisten fahndete, ihn aber nicht mehr antreffen konnte.

Beschreibung des Täters: Ca. 20 bis 30 Jahre alt, 165 cm groß, schlank und zur Tatzeit insgesamt dunkel mit einer Strickmütze und einem Kapuzenoberteil bekleidet. Der Mann machte auf die Geschädigte einen ungepflegten Eindruck und stammt ihrer Einschätzung nach aus dem arabischen Raum.

Hinweise zur Person nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: