Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (807) Neue Kinderkommissare - Pressetermin am 11.05.2002, 12.00 Uhr

        Nürnberg (ots) - Auch zwei Jahre nach der Einführung des
Kinderkommissars ist die Nachfrage der Kinder so groß wie am ersten
Tag.

  Durch Beantwortung einiger altersgerechter Fragen zu den Themen
Verkehrssicherheit mit Rad und Inline-Skater, Diebstahl,
Körperverletzung, sexueller Missbrauch von Kindern und Drogen, die
durch echte Polizisten gestellt werden, können die Kinder den
begehrten Kinderpolizeiausweis mit dem Rang "Kinderkommissar"
erwerben.

  Kinderkommissare, die bereits einen Ausweis haben, können nach
Beantwortung schwererer Fragen zum Oberkommissar befördert werden.

  Am Samstag, 11.05.2002, in der Zeit von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr, wird
die Polizeiwache Zeughaus beim City-Point in der
Pfannenschmiedsgasse in Nürnberg wieder mal zur Kinderpolizeiwache.
Ein Polizeimotorrad wird präsentiert und außerdem kann man am
Glücksrad des Promotionsbusses Freizeitland Geiselwind tolle Preise
gewinnen. Die Fa. Photo Porst fertigt für einen kleinen
Unkostenbeitrag Bilder der neuen Kommissare in echter Uniform. Für
die Eltern wird ein Infostand betrieben.

  Zusatz für Medienvertreter:

  Etwa gegen 12.00 Uhr wird mit der Ausstellung des 2.000
Kinderkommissarausweises gerechnet. Dieser Kommissar wird mit
entsprechenden Insignien und einem kleinen Preis sowie einer Urkunde
ausgezeichnet.  Gerade dieser Termin eignet sich für einen
Fototermin. Die Medienvertreter werden hierzu recht herzlich
eingeladen.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: